Leistungen

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an diagnostischen und therapeutischen orthopädischen Leistungen.

Die Orthopädie befasst sich mit der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Stütz- und Bewegungsapparates vom Säugling bis ins hohe Alter.

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Arthrosebehandlung. Durch unsere jahrelange Erfahrung und Spezialisierung auf diesem Gebiet können wir Ihnen eine Versorgung auf höchstem Niveau bieten.

Weitere Besonderheiten unserer Praxis sind die interventionelle Schmerztherapie, die Lasertherapie, Akupunktur und die Behandlung von Knochenstoffwechselstörungen.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen.
Wir beraten Sie jederzeit gerne!

Moderne Diagnosemethoden ermöglichen es uns, gesundheitliche Störungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Aus unserem Leistungsspektrum

  • Physikalische Therapie
  • Röntgen- und Ultraschalldiagnostik
  • Akutversorgung bei Unfällen und Verletzungen
  • Versorgung von Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Gips- und Repositionsbehandlung (Richten nach Knochenbrüchen)
  • Schmerztherapie
  • Orthopädische Laseranwendungen
  • Labordiagnostik (bei Gelenkerkrankungen)
  • Orthopädische Heil- und Hilfsmittel
  • Akupunktur
  • Periphere Nervenstimulation mit rPMS
  • Chirotherapie
  • Offenes MRT

Unser Ziel ist es, Ihre Gesundheit lange zu bewahren. Dabei möchten wir auch Ihnen helfen, vermeidbaren Erkrankungen vorzubeugen.

Dazu bieten wir Ihnen neben den Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auch sinnvolle individuelle Gesundheitsleistungen (so genannte IGeL-Leistungen) im Selbstzahlerbereich an.

Individuelle Gesundheitsleistungen

Osteoporose

In Deutschland sind etwa 5 Millionen Menschen an Osteoporose erkrankt – und die Tendenz ist steigend! Da eine fortgeschrittene Osteoporose nur bedingt therapiert werden kann, ist eine Vorsorge besonders wichtig. 

Gelenkbehandlung (Arthrose)

Gelenkarthrose ist eine normale Alterserscheinung. Jedoch können Verletzungen, Entzündungen und Überlastungen schon in jungen Jahren dazu führen, dass Gelenkknorpel beschädigt oder abgebaut wird. Zur Behandlung setzen wir Hyaluronsäure ein.

Stoßwellentherapie

Mit mechanisch erzeugten Schallwellen behandeln wir Reizungen von Sehnenansatzstellen und Muskelverkalkungen. Die Stoßwellenbehandlung soll die Selbstheilung des Körpers unterstützen. Ihre Wirksamkeit ist bislang jedoch weder wissenschaftlich noch schulmedizinisch bewiesen.

Weitere Angebote

  • Neuraltherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Akupunktur
  • Hydro-Jet
  • Sauerstoff-Therapie nach Prof. Ardenne